Nächster Termin
Liebe Patientinnen und Patienten,
 
 
leider haben sich in den letzten Wochen die kurzfristigen Terminabsagen derart gesteigert. Als ein ‚ein-Frau-Unternehmen‘ kann ich dies nicht mehr auffangen. Ein Beispiel von Karneval: von ‚Altweiber bis ‚Veilchendienstag‘ wurden ingesamt 6 (!!!) Termine abgesagt, teilweise 45 Minuten vorher. Diese Termine sind unmöglich neu zu vergeben!
 
So sehr ich Verständnis für kurzfristig auftretende Erkrankungen o.ä. habe, so bitte ich um Ihr Verständnis, dass ich ab sofort ein Ausfallhonorar iHv € 30,00 berechnen muss.
 
Bitte sagen Sie rechtzeitig ab – mindestens 24 Stunden vorher. Dann kann ich den Termin an andere Patienten vergeben, die aufgrund von akuten Schmerzen sicherlich dankbar für einen früheren Behandlungstermin sind.
 
Ganz herzlichen Dank für Ihr Verständnis.
 
Ihre
 
Naturheilpraxis
Andrea Speier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.