Ein sehr interessanter Artikel zum Thema „pulsierendes Schröpfen als Therapieoption bei chronischen Rückenschmerzen“ von Daniela Hacke M.A. der Carstens-Stiftung.

https://www.carstens-stiftung.de/artikel/pulsierendes-schroepfen-als-therapieoption-bei-chronischem-rueckenschmerz.html

Ich habe mich bereits vor mehreren Jahren mit der Pulsationstherapie beschäftigt, mich jedoch immer gegen die Anschaffung des doch recht kostenintensiven Gerätes entschieden. Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass die Therapie nicht immer ganz schmerzfrei ist und bei mir persönlich ein paar ordentliche „blaue Flecken“ hinterließ.

Wer hat Erfahrungen mit dieser Therapie? Schreiben Sie mir und schildern mir Ihre Eindrücke, ich würde mich freuen!

Herzliche Grüße und eine schöne Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.